Hallo ihr lieben und herzlich willkommen zum ersten SAMA-BLOG!

Hallo ihr lieben und herzlich willkommen zum ersten SAMA-BLOG! Für all jene die SAMA noch nicht kennen oder mehr darüber erfahren wollen, gibt es heute zur Eröffnung des Blogs einen Beitrag, wo ich euch die Marke, und was dahinter steckt, vorstelle. Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen! Als ich das erste mal von SAMA gehört habe, war mein erster Gedanke: „Warum genau der Name SAMA?“ SAMA steht für Sexy Amazing More Afordable. Den Store in Feldbach gibt es bereits seit 6 Jahren und seit 2 Jahren auch in Graz.

Der Laden in Graz ist lichtdurchflutet, verfügt über einen wunderschönen Anprobe Bereich und schreit quasi nach Instagram-Fotos. Wenn man das Geschäft betritt, dann merkt man auch das der Name Programm ist. Extravagante und besondere Kleidungsstücke wohin das Auge reicht. Von hautengen Jeans, über wunderschöne Kleider bis hin zu tollen Schuhen findet man hier alles was das Fashionista Herz begehrt.

Wer jetzt denkt, für diese sexy Kleidung müsse man size Zero tragen - Fehlanzeige! SAMA steht voll und ganz für Weiblichkeit. Ganz nach dem Motto, Everybody is beautiful. Im Shop gibt es Größen von XS bis XL und es ist für jeden Anlass etwas dabei. In der jährlichen Ballsaison, zum Beispiel, gibt es im Grazer Store immer wunderschöne Abendkleider. 

Oft komme ich auch nur vorbei, um mir neue Inspirationen zu suchen, einfach mal durchzustöbern oder um die Atmosphäre zu genießen. Wenn ihr einmal selbst dort wart, werdet ihr verstehen wovon ich spreche.

Alle Kleidungsstücke bei SAMA sind streng limitiert. Die Kollektion wechselt ständig und gewisse Teile gibt es nur für einen bestimmten Zeitraum. Somit hebt sich der Store von den großen Ketten, wie z.B. Zara oder H&M, ab, denn man bekommt dort ausschließlich Mode, die sorgfältig vom ganzen SAMA-Team ausgewählt wurde.

Ihr lieben, ich hoffe ich konnte euch einen kleinen Einblick in die Welt von SAMA geben. Am Ende dieses Artikels habe ich euch nochmals die genaue Adresse des Grazer Stores verlinkt. Im nächsten Blogpost wird über ein spezielles Event im Grazer Geschäft berichtet - bleibt gespannt :) Bis hoffentlich bald in einem der Stores!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0